Die 1.Mannschaft konnte die 3:0 Derbyniederlage vom Donnerstag gut verdauen      und siegte bei SC Lippstadt verdient mit 0:3.

Das Spiel wurde von Beginn an klar dominiert und es war zu keiner Zeit, die Gefahr vorhanden das Spiel zu verlieren. Das Spiel hätte auch durchaus 5:1 oder 6:1   ausgehen können, denn man traf 3 mal Aluminium und konnte sich auch so gute Chancen erarbeiten, die jedoch nicht genutzt wurden.

Die Tore erzielten: Zodrow(2) und Maier

 

Lipperbruch spielte mit folgender Aufstellung :

T.Carlone,P.Brozmann,S.Sellik,M.Mankowski,F.Galeano,M.Liebner,D.Zodrow,  D.Baldassarre,C.Maier,A.Brozmann,D.Viggiani

I.Grancic(ab 58min für Liebner),S.Vogt(ab 76min für D.Baldassarre),M.Bahne(ab     83min für F.Galeano)