Die 2. Mannschaft konnte ihr heutiges Heimspiel gegen Langeneike 2 mit 1:0 gewinnen.Die Mannschaft von Trainer Hans Jürgen Olbrich war durchgehend spielbestimmend. Trotzdem dauerte es bis zur 60. Minute ehe Michael Mass einen Abpraller von Tim Völkerath zum 1:0 per Kopf imTor platzieren konnte. Chancen für eine höhere Führung waren da, konnten allerdings wie schon in den Spielen zuvor nicht genutzt werden. Alles in allem aber ein verdienter Sieg. Dadurch, dass dieser Sieg wieder einmal Gegentorlos blieb stellt man zur Zeit mit nur 15 Gegentoren die beste Abwehr.

Nächsten Sonntag trifft man in Mönninghausen auf den Tabellenzweiten. Anstoss ist um 13 Uhr